Startseite / Leistungen / DLIP Transfer

DLIP Transfer

Sie wissen bereits genau, welche Art der Oberflächenstrukturen für Ihr Produkt den maximalen Verbesserungseffekt erzielt oder haben dies gemeinsam mit uns in einer DLIP Machbarkeit evaluiert? Dann schaffen wir jetzt gemeinsam den Transfer vom Labor in die Produktion.

DLIP Transfer von der Machbarkeit zur Massenproduktion

Sie erhalten eine kompakte, optische Lösung, genannt DLIP Optikkopf, welche einen eintreffenden Laserstrahl eines gepulsten Lasersystems in der Art manipuliert, dass genau die Interferenzmuster entstehen, welche die gewünschten Strukturen und Veränderungen auf Ihrer Produktoberfläche bei maximaler Prozessgeschwindigkeit erzeugen.

DLIP Prototyp- bzw. Vorserien-Produktionsanlage

Sie möchten vor der Implementierung der DLIP Technologie in Ihre Produktion selbst die Möglichkeit zur intensiven Validierung der Technologie erhalten?

Auf dieser Basis entwickeln wir mit Ihnen gerne gemeinsam eine Prototyp- bzw. Vorserienanlage zur automatisierten High-Speed Behandlung Ihres Produktes mit DLIP. Aufgrund der direkten Zusammenarbeit Ihrer mit unseren Konstrukteuren, senken Sie Ihre Kosten und können sich auf diesem Wege durch den Entwicklungsprozess der Prototypanlage mit der DLIP Technologie von Grund auf vertraut machen.

Mit dem Prototyp oder der Vorserienanlage werden Sie sich selbst von der Prozessstabilität und Zuverlässigkeit unter produktionsnahen Bedingungen direkt an Ihrem Standort überzeugen können.

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie uns einfach an. Unsere Experten beraten Sie gerne!

Große Veränderungen beginnen im Kleinen.

Gerne beraten wir Sie zu unseren Optikköpfen und Vorserienanlagen.